FAQ

Wissenswertes

Wann sollen wir dich am besten buchen?

Generell umso früher, desto besser. Sobald eure Hochzeitslocation & somit eurer Hochzeitsdatum feststeht, sollten wir uns zusammensetzen. Als Peilung kann man 8-15 Monate im Voraus ansetzen. Die Wochenenden in den Sommermonaten sind ja leider begrenzt. Kurzfristige Anfragen schaden jedoch nicht :)

Können wir dich vorab kennenlernen?

Über ein persönliches Kennenlerngespräch würde ich mich sehr freuen. Eure Hochzeit ist sehr persönlich & dabei muss das Menschliche einfach passen. Der/die beste Fotograf(in) kann keine tollen Bilder von euch machen, wenn ihr ihn/sie nicht sympathisch findet!

Dafür könnt ihr mich gern in meinem Studio in Bochum, NRW besuchen, wobei wir dann vorher einen Termin abstimmen.

Wie arbeitest du vor Ort?

Mit meiner entspannten & unaufdringlichen Art halte ich eure schönsten Momente mit viel Liebe zum Detail fest.

Natürlich scheue ich nicht vor einer ordentlichen Ansage bei den Gruppenbildern zurück :)

Das beste Kompliment für mich ist, wenn das Brautpaar bei der Bilderdurchsicht gar nicht gemerkt hat, dass sie fotografiert wurden.

Wieviele Hochzeitsbilder bekommen wir?

Bei einer Ganztagesbegleitung, wie beim Hochzeitspaket Premium erhaltet ihr zwischen 300 bis 400 dynamische & unterschiedliche Bilder. Bei den kleineren Paketen, dann dementsprechend weniger.

Wichtig zu wissen ist, dass die reine Bilderzahl nicht so wichtig ist wie die Bilder selbst. Einfach viele Bilder schießen ist heutzutage mit jeder Kamera einfach, dafür braucht ihr mich nicht. Die Geschichte eures Hochzeitstages zu erzählen, das ist mein Ansporn.

 

Wie fotografierst du während der Trauung?

Während eurer Trauung agiere ich möglichst im Hintergrund & passe mich der Situation an.
Egal ob bei der freien Trauung oder in der Kirche. Dies ist definitiv nicht der Zeitpunkt für den Fotografen im Mittelpunkt zu stehen.

Dank meines hochwertigen Kameraequipments bin ich in der Lage eure Trauung komplett lautlos zu fotografieren.

Es gibt also keine störenden "Klick" Geräusche.

In was für einer Qualität bekommen wir die Bilder?

Ihr bekommt eure fertigen Bilder ohne irgendwelche Wasserzeichen & in voller Auflösung (bis zu 42 Megapixel).

Selbstverständlich arbeite ich mit professionellen Monitoren, welche kalibriert sind. Damit die Farben auf dem Bildschirm auch absolut identisch für darauffolgende Prints sind. Natürlich könnt ihr eure Bilder Online/Offline für private Zwecke verwenden.

Werden unsere Bilder nachbearbeitet?

Eure Bilder werden in meinem Bildstil fertig nachbearbeitet & die Bilder vom Brautpaarshooting bekommen zusätzlich noch eine professionelle Hautretusche.

Bereits wenige Tage nach eurer Hochzeit bekommt ihr auf Wunsch bereits eine erste Vorschau, sodass ihr zB. eure Profilbilder aktualisieren könnt. Die persönliche Übergabe eurer Hochzeitsbilder mit dem hochwertigen Fotobuch erfolgt 3 bis 4 Wochen nach eurem Hochzeitstag.

Mit welchem Equipment fotografierst du?

Ich arbeite mit dem Sony FE Vollformat System der neuesten Generation & verfüge über viele lichtstarke Objektive vom Weitwinkel bis in den Tele Bereich. Ich arbeite mit mehreren Kameras, Dies hat den Vorteil schneller agieren zu können & gewährleistet eine gewisse Ausfallsicherheit.

Kennst du unsere Hochzeitslocation ?

In den letzten Jahren durfte ich viele Hochzeitslocations kennenlernen.

Falls eure Locations dort noch nicht bei waren, so habe ich es mir zur Aufgabe gemacht alle Hochzeitslocations jeweils ~ 3-4 Wochen vor eurer Hochzeit zu erkundschaften.

Das hat den Vorteil, dass ich über die Orte bestens Bescheid weiss & besonders die Orte des Brautpaarshootings kenne.

Der gesamte Ablauf wird effizienter & wir sind perfekt vorbereitet.

Was machen wir bei Regen ?

Wir lassen uns von schlechten Wettervorhersagen nicht die Laune auf euren Hochzeitstag verderben.
Falls es dennoch regnet, so biete ich euch an, unser Brautpaarshooting auf ein separates Datum zu legen.

So können wir uns nochmal in entspannter Atmosphäre für 1-2 Stunden, (zB. an einem Sonntag)

zur Abendsonne für die schönsten Bilder treffen.

Dies ist für euch kostenlos,

Was passiert wenn die Fotos verloren gehen?

Alle meine Kameras verfügen jeweils über 2 Speicherkartenslots, welche parallel beschrieben werden.

So ist die Ausfallwahrscheinlichkeit auf ein Minimum reduziert. Ebenfalls wechsle ich über den Tag verteilt häufig die Speicherkarten & sichere zum Teil bereits on Location.

Zurück im Studio angekommen, wird das entstandene Rohmaterial auf 4 unterschiedliche Orte (räumlich getrennt) gesichert, sodass sichergestellt ist, dass nichts verloren geht.

Bietest du auch eine Fotobox/Photobooth an?

Ein eindeutiges Ja :) Meine Premium Photobooth befindet sich aktuell in der 2. Generation & wurde grundlegend optimiert.

Von mir selbst entwickelt & gebaut.

Zusammen mit eurer Hochzeitsreportage gibt es ein spezielles Angebot (330 € fürs Photobooth Basic Paket).

Die Photobooth ist auf Geschwindigkeit optimiert.

Kein Fotograf kann diese Momente so einfangen, wie die Photobooth :)

Du oder Sie?

Da eure Hochzeit etwas sehr persönliches ist & wir gemeinsam als Team auftreten, pflege ich eine persönliche & lockere Umgangsform.

Es könnte ja nämlich sein, dass wir uns einen ganzen Tag lang sehen :)

Wir möchten dich buchen. Wie ist der Ablauf?

Nach unserem persönlichen Kennenlerngespräch schicke ich euch euren individuellen Hochzeitsvertrag zu, wo nochmal alle wichtigen Details aufgelistet sind. Nachdem die Anzahlung & der unterschriebene Hochzeitsvertrag bei mir eingegangen sind, habt ihr mich fix als euren Hochzeitsfotografen an eurer Seite.

Aufgrund meiner Hochzeitserfahrungen der letzten Jahre, stehe ich euch sehr gern bei euren Planungen mit Rat & Tat zur Seite.

Wie läuft die Bezahlung?

Eine Anzahlung über 20% wird bei der Buchung vereinbart. Nur so ist garantiert, dass ich euer Hochzeitdatum komplett für euch im Voraus reserviere. Die Restzahlung kann dann bis zur persönlichen Bilderübergabe beglichen werden.

Anfrage senden 

Erreichbar unter: 0234 - 95 29 88 91

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

@2019 by Diddi Photography | Niklas Diddi

 

Impressum